Blog


12 Mai 2017

Bilder vom SEHENSWERT Prolog

Einige Eindrücke der Siegerehrung vom SEHENSWERT Prolog im Rahme der Tour de Energy und dem Zeifahrcup.

Danke an Dietrich Gutknecht den Photographen.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

 


05 Mai 2017

Mit dem neuen Gesetz zur Kostenübernahme für Sehhilfen ergeben sich auch für Sie einige Änderungen:

Mit der Veröffentlichung des Gesetzes am 10.04.2017 treten die neuen gesetzlichen Regelungen ohne Übergangsfrist sofort in Kraft. Trotzdem wird es wohl noch einige Monate dauern bis es genaue Richtlinien zur Umsetzung geben wird. Wir sind bemüht und auch verpflichtet, die neuen Vorschriften exakt einzuhalten, hoffen aber, dass bei der Ausführung in den nächsten Monaten und Jahren etwas mehr Spielraum entsteht.

Um alle Änderungen für Sie besser nachvollziehbar zu machen und damit Sie als unsere Kunden besser verstehen können, warum einige Dinge bei uns in nächster Zeit etwas aufwändiger sind, haben wir sie für Sie hier zusammengefasst:

  1.  Wir benötigen in Zukunft Ihre Unterschrift für unsere Beratung über die geeigneten Hilfsmittel (Gläser oder Linsen) passend zur Ihrer Verordnung/Diagnose
  2. In Zukunft müssen wir Ihre Krankenversicherung über die Höhe der Mehrkosten informieren
  3. Der Zuschuss zur Brillenfassung entfällt nach wie vor
  4. Der Leistungsanspruch für Kontaktlinsen tritt wieder in Kraft, Festbetrag Zuschuss für Kontaktlinsen zur Verbesserung der Sehschärfe bei:
    • volljährigen Versicherten, die mit Brille nur eine Sehleistung von höchstens 0,30 erreichen
    • volljährigen Versicherten mit einer Fehlsichtigkeit nach ärztlicher Verordnung
      • über +/- 8,00 dpt
      • über 4,00 dpt Zylinder (Astigmatismus)
    • Bei Kindern und Jugendlichen bleibt der Anspruch unverändert
  5. Bei Kontaktlinsenversorgungen, für die wir bisher bereits einen Kostenvoranschlag erstellen konnten (Keratokonus, Keratoplastik, Säuglingsversorgungen etc.), bleibt der Anspruch ebenfalls unverändert.

In jedem Fall müssen Sie und wir für eine Kostenübernahme durch die gesetzliche Krankenversicherung ab sofort folgende Reihenfolge einhalten:

  1. augenärztliche Verordnung
  2. Ihre Unterschrift für unsere Produktberatung
  3. Kostenzusage der Krankenversicherung
  4. Ihre Unterschrift über die Beratung bezüglich anfallender Mehrkosten
  5. Bestellung Ihrer Kontaktlinsen oder Brille

Wir hoffen, alle Neuerungen in Ihrem Sinne so einfach und so schnell wie möglich umzusetzen.


03 Mai 2017

OAKLEY & MTB Testival am 13.08.2017

Am 13.08.2017 findet am Matthias-Schmidt-Berg in Sankt Andreasberg unser OAKLEY & MTB Testival 2017 statt. Hier habt ihr die Möglichkeit, die neuesten Sportbrillen von Oakley zu testen, die aktuellen Bikes der Edelschmiede NIKOLAI zu fahren und das alles ausgiebig auf dem MSB-X Trail oder auf einer von TRAILTECH geführten Touren. Selbstverständlich könnt ihr auch Linsen testen, dazu bitte frühzeitig bei uns im Laden melden, damit wir die richtigen Linsen bestellen können.

Veranstaltet wird das Event neben SEHENSWERT Göttingen von DRAEGER & HEERHORST aus Duderstadt und TRAILTECH. Partner sind OAKLEY, NIKOLAI und BECKMANN Bikes aus Duderstadt.

Die Teilnahmegebühr von € 20,- beinhaltet eine Cashback Option bei den Veranstaltern, die freie Nutzung des MSB-X-TRAIL Bikeparks sowie die Teilnahme an den Trailtouren für Einsteiger und Fortgeschrittene.
+++ ANMELDUNG und weiter INFOS +++
Wir freuen uns auf Euch!

 


26 Mrz 2017
Hybrid Kontaktlinsen nicht nur für komplizierte Anpassungen
Wir passen seit einiger Zeit Hybrid Kontaktlinsen der neuesten Generation an. Diese Linsen sind ursprünglich für komplizierte Anpassungen oder zur Versorgung nach Hornhautoperationen entwickelt worden. Die bisher verfügbaren Linsen dieser Art hatten zwar einen guten Tragekomfort, leider liessen sie aber nicht genügend Sauerstoff ans Auge, sodass es nach einiger Zeit zu Unverträglichkeiten kam.

 AirFlex von Swisslens ist hoch-sauerstoffdurchlässig besteht aus:

  • einer zentralen formstabilen Zone mit hohem Sauerstoffdurchfluss. Dies ermöglicht eine maximale Sehleistung.
  • einem weichen Rand aus Silikon-Hydrogel Material für einfache Anpassung und höchsten Komfort.
  • Ihre Form kann im Zentrum und am Rand individuell verändert werden, sodass die Linsen nahezu auf jedes Auge passt.

Für wen ist die Linse geeignet?

  • Kunden mit Komfort-, Visus- und Sitzproblemen mit kornealen formstabilen Kontaktlinsen Keratokonus und anderen irregulären Hornhäuten
  • alle astigmatischen Refraktionen bei denen formstabile Kontaktlinsen möglich sind
  • hohe Ametropie
  • bisherige Träger von Huckepack-Systemen (weiche Linsen unter einer Formstabilen)
  • einseitige Anpassung und/oder gelegentlichen Tragezeiten
  • Für Gleitsichtlinsenträger, die mit Ihren bisherigen Linsen Probleme haben, zum Beispiel schlechte Zentrierung oder schlechte Sehleistung 

Bitte vereinbaren Sie einen Termin zur Anpassung 


24 Feb 2017

Oakley’s für Kids

„Wozu brauche ich einen Superhelden, wenn es Papa gibt?“

Ab sofort können alle Kids ihrem Papa auch in puncto Brillenstyle nacheifern.


Und das in gewohnter Oakley Qualität.

  • Fassung aus extrem stabilen und flexiblen O Matter Material 
  • Nasenstege und Bügelenden aus rutschfestem Unobtanium 
  • Bester Tragekomfort und geringes Gewicht


06 Feb 2017

Digitaler Augenstress… was ist das?

unsere Alltags- und Arbeitsbedingungen haben sich in den letzten Jahren gravierend verändert. Nicht nur, dass jeder 2. Arbeitsplatz mit einem PC ausgestattet ist, sondern auch in der Freizeit benutzte Tablets oder Smartphones reizen unsere Augen mehr und mehr.

Um diese Belastung zu vermindern, haben unsere Partner der Kontaktlinsenindustrie einige zukunftsweisenden Konzepte entwickelt. Diese helfen zum Einen die Augen zu entlasten zum Anderen der fortschreitenden Kurzsichtigkeit entgegenzuwirken.

Infos und Tipps findest du hier und selbstverständlich im persönlichen Gespräch mit uns. 



11 Jan 2017

Safilens präsentiert die neue Open 30 Presbyo

Open 30

Ab sofort ist auf der Design-Basis der bewährten Presbyopie-Kontaktlinse fusion 1day presbyo, nun auch die Monatstauschlinse Open 30 Presbyo verfügbar. So wie die bereits gut eingeführte fusion 1day presbyo, punktet auch die Open 30 Presbyo mit dem patentierten, Afocal Design.

Afocal Design
Echte Innovation ohne Kompromisse

Das patentierte Afocal Design stellt ein völlig neues Konzept bei der Kontaktlinsenversorgung für Presbyope dar. Die Linse ist weder multifokal noch progressiv, sie charakterisiert sich durch einen winzigen hyperrefraktiven Bereich im optischen Zentrum der Linse. Dieser eliminiert axial und paraxial einfallendes Licht.

Open 30 Presbyo

Die Erfindung, das Studium und die Anwendung dieses neu entdeckten optischen Prinzips in der Praxis, war die Hauptaufgabe der Forschungs- und Entwicklungsabteilung von Safilens während der letzten drei Jahren. Weitere Anwendungsmöglichkeiten des Prinzips werden zur Zeit wissenschaftlich erforscht.

Erhöhte Tiefenschärfe

Die Abbildung auf der Netzhaut ist nie punktgenau. Der Aufbau eines Bildes auf der Netzhaut erfolgt vielmehr in einem Bereich – dem „Kreis kleinster Verwirrung“ – indem die Bilder vom Gehirn als scharf wahrgenommen werden. Um die Tiefenschärfe zu erhöhen, ist es erforderlich, diesen „Kreis kleinster Verwirrung“ zu minimieren. Das Afocal Design reduziert diesen Bereich und erhöht dadurch die Tiefenschärfe.

Sofortiges Resultat

Damit ein Träger von multifokalen Kontaktlinsen gut sieht, bedarf es vielmehr einer Adaptation des Gehirns als des Auges. Das Afocal Design benötigt im Gegensatz zu multifokalen Linsen keine Eingewöhnungszeit des Gehirns.

Open 30 presbyo

Exzellenter Komfort

Das LacriMass™ Oberflächendesign beeinflusst die Tränenfilmdicke an der Linsenoberfläche so, dass in der Peripherie, wo die Lider den grössten mechanischen Einfluss auf die Linse haben, die Tränenfilmdicke am grössten ist.

Die Kontaktlinse verfügt zudem über die revolutionäre fusiontechnology™. Die synergetischen Effekte von Hyaluronsäure und TSP (Polysaccharide der Tamarindensamen) normalisieren und stabilisieren den Tränenfilm und die Interaktion mit der Hornhautoberfläche. Die Kombination aus der Oberflächengestaltung und den speziellen Materialeigenschaften resultieren in einem hervorragenden Spontan- und Langzeitkomfort der Kontaktlinse.

Keine Kompromisse

Die Linsen mit Afocal Design haben keine zusätzliche Nahzone wie klassische Multifokallinsen. Deshalb entfallen die typischen Aberrationen und die daraus resultierenden Visuseinbußen.

Technische Daten

fusion 1day presbyo  

  • Austausch: täglich
  • Material: Filcon IV Hyaluropolymer+TSP®
  • Wassergehalt: 60%
  • Durchmesser: 14.1 mm
  • Basiskurve: 8.6 mm
  • Mittendicke: 0.07 mm (-3.00D)
  • Dk/t bei 35°C: 29 (-3.00)
  • Handhabungstönung: hellblau
  • UV-Schutz: ja
  • Stärken:
    • -0.00/-6.00 (0.25)
    • -6.50/-10.00 (0.50)
    • +0.25/+6.00 (0.25)
    • +6.50/+8.00 (0.50)

Open 30 Presbyo

  • Austausch: monatlich
  • Material: Filcon V (SiHy) Hyaluropolymer+TSP®
  • Wassergehalt: 45%
  • Durchmesser: 14.1 mm
  • Basiskurve: 8.7 mm
  • Mittendicke: 0.09 mm (-3.00D)
  • Dk/t bei 35°C: 65 (-3.00)
  • Modulus: 0.40 MPa
  • Handhabungstönung: hellblau
  • UV-Schutz: ja
  • Stärken:
    • -0.00/-6.00 (0.25)
    • +0.25/+6.00 (0.25)

Quellen: Safilens, Ottico GmbH


01 Dez 2016

Nach Samsung: Neue Sony Kontaktlinse kann Videos aufnehmen und wiedergeben

Anfang April haben wir über ein neues Samsung-Patent berichtet, das eine smarte Kontaktlinse mit Kamera-Funktion beschreibt. Ein ähnliches Patent hat auch Sony angemeldet. Die beschriebene Kontaktlinse ist in der Lage per Blinzeln Videos aufzeichnen und auch wiedergeben zu können. Derartige Linsen könnten in Zukunft nicht nur als „Alltagsgadget“ taugen, sondern auch Ärzte bei komplizierten Operationen unterstützen. Während Google smarte Linse direkt in das Auge implantieren möchte, setzt Sony zunächst auf eine intelligente Kontaktlinse, die Videos aufnehmen, wiedergeben und auch speichern kann. Faszinierend im welchem Bereich der Mikrotechnologie wir uns hier befinden.

Sony Linse

Sony Patent zu einer elektronischen Kontaktlinse (Foto: Sony)

Smarte Kontaktlinse von Sony

Die Sony-Kontaktlinse soll auf lediglich einem Auge getragen werden können und bei Bedarf Videos vom unmittelbaren Geschehen und auch noch aus der Sicht eines Sehenden aufzeichnen. Aktiviert wird die Aufnahme- oder auch Wiedergabefunktion durch Blinzeln. Dabei sollen Sensoren feststellen, ob es sich um ein bewusstes oder wahlloses Blinzeln handelt. Das implementierte System soll nicht nur die Schärfe, den Fokus und die Belichtung selbst einstellen, sondern auch Blinzel-Bewegungen, die zwischendurch stattfinden, gleich herausrechnen. Videos können mit einem weiteren Wimpernschlag oder einer gewissen Abfolge abgespielt werden, beispielsweise dann auch bei geschlossenen Augen. Schon 2014 reichte Sony das Patent zur smarten Kontaktlinse ein. Erst jetzt wurde es jedoch veröffentlicht.

Intelligente Kontaktlinse soll Diabetikern helfen (Foto: Google)

Intelligente Kontaktlinse soll Diabetikern helfen (Foto: Google)

Quelle Text: Technik, Trend Nachrichten 1. Mai 2016




Page 1 of 1012345...10...Last »