Neue Gleitsichtlinse im Test
26 Sep 2016

Neue Gleitsichtlinse im Test

Schon wieder eine neue Gleitsichtlinse (oder auch Multifokallinse) im Test.

ultramulti
Diese Linse ist offiziell noch nicht auf dem Markt, aber wie ihr uns kennt, haben wir ja die meisten Linsen bereits schon Markteinführung.
Geeignet ist die Linse für alle Kontaktlinsenträger ab 40 Jahren, bzw. für diejenigen, die Problemebeim nahsehen haben.

Bitte eine Termin zur Anpassung zu vereinbaren


Robert Mergenthal

Kommentare

  1. Brillenträger sind immer im Nachteil. Vor allem mit der Sonnenbrille ist das Tragen der Brille super nervig. Deshalb hatte mir meine Mutter jetzt versprochen, mir ordentliche implantierbare Kontaktlinsen zu finanzieren. Das sollte eine absolute Erlösung sein. Wieso ist diese Linse denn nur für Menschen ab 40 Jahren geeignet?

    • Robert Mergenthal sagt: Juni 13, 2018 at 3:45 pm

      Hallo,
      wer sagt, dass es diese Kontaktlinsen nur für Menschen ab 40 verfügbar ist?

      Es handelt sich bei der getesteten Linse um die Bausch& Lomb Ultra Multifokal, diese Linse ist auch als Einstärkenlinse (ohne Gleitsichtanteil) zu haben, Bausch & Lomb Ultra. Allerdings sollte diese Kontaktlinse angepasst werden. Vereinbare doch einen Termin zur Anpassung mit uns, dann kannst du Implantation einer Vorderkammerlinse vorerst verschieben.

      Grüße vom SEHENSWERT TEAM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.